FoodNotify

FoodNotify

Die SaaS-Lösung FoodNotify unterstützt Gastronomie-, Hotellerie- und Cateringbetriebe in der digitalen Vernetzung vom Acker bis zum Teller. Das Ziel: Transparenz entlang der Lieferkette von Lebensmitteln schaffen und einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln in der Gastronomie fördern. Innerhalb des digitalen Systems werden alle Partner:innen der Wertschöpfungskette vernetzt, wodurch ein reibungsloser Workflow entsteht – von Bestellungen bei Lieferant:innen über Inventur bis zur Transparenz auf der Speisekarte. Durch die Anbindung an Drittsysteme über Schnittstellen, wie Kassen- oder Buchhaltungssystem, werden nachvollziehbare Datenprozesse abgebildet.

Funktionen:

Bestellplattform:
– Eine unabhängige Bestellplattform für alle Bestellungen
– Direkte Anbindung an Großhändler und Lieferanten
– Übersichtlicher Bestellverlauf

Rezeptmanagement:
– Rezepte verwalten, standardisieren und sichern
– Wareneinsätze automatisch kalkulieren
– Automatische LMIV-, Zusatzstoff- & Nährwertkennzeichnung

Warenwirtschaft:
– Tagesaktueller Lagerwert einsehbar
– Schwund durch Kontrolle und regelmäßige Inventur reduzieren
– Verbunden mit Kassensystem und Bestellplattform

Erweiterungen:
– Catering-Planung
– Gastro-Analytics
– Drittsysteme wie Personal-Software, Kreditoren-, Kassen- oder CRM-System über Schnittstellen verbinden

 

 

Alleinstellungsmerkmal:

FoodNotify bietet ein unabhängiges, modernes und leicht zu bedienendes System mit einzigartiger Datenqualität, das genau für die besonderen Anforderungen der Gastronomie gemacht ist

So funktionierts:

Schnittstellen

Rezensionen

„Die Usability ist für uns sehr wichtig, denn die MitarbeiterInnen müssen gerne und effizient damit arbeiten können. FoodNotify bietet im Gegensatz zu anderen Systemen eine moderne und intuitive Benutzeroberfläche, die jeder mit dem Smartphone oder Tablet nutzen kann. Das System ist wirklich selbsterklärend und einfach zu bedienen.“ – Daniel Anselment, Mitglied der Geschäftsführung und Prokurist von Rauschenberger Catering & Restaurants

„Wir managen mit FoodNotify mehrere hundert Rezepturen über 26 Standorte. Mittlerweile haben wir unsere mehr als 60 Lieferanten an FoodNotify angebunden und können jetzt über nur ein einziges System bestellen. So haben wir die Kontrolle und bei einem Einkaufsvolumen von mehreren Millionen Euro pro Jahr ist es wichtig, die Übersicht zu bewahren.“ – Wolfgang Zukrigl, Operations Manager der Austria Trend Hotels

„Wichtig für uns war die Anbindung unseres eigenen Händlers und des Kassensystems. Beides hat durch die langjährige Erfahrung von FoodNotify und dem außerordentlich guten Support hervorragend funktioniert. Die Flexibilität von FoodNotify mit uns das Projekt in mehreren Phasen abzuwickeln und zu pilotieren, hat uns bei der Umstellung sehr geholfen.“ – Andreas Eidenschink, Enchilada Gruppe

 

 

 

 

 

Kostenersparnis von 3 % bis 5 % des Bestellvolumens pro Betrieb und Standort:
Erreicht durch Vermeidung von Fehlbestellungen und Food Waste mit der Hilfe eines Warenwirtschaftsystems.
Bei einem Bestellvolumen von 300.000 € pro Jahr bedeutet dies eine Kostenersparnis von 9.000 bis 15.000 € pro Jahr.

Zusätzliche Zeitersparnis:
Durch eine rasche Bedarfsermittlung, automatischer Bestellungen, einfache Lagerverwaltung und eine automatisierte Wareneinsatzberechnung werden 8 bis 10 Mitarbeiterstunden pro Woche eingespart. Damit konnten wir eine Personalkostenoptimierung von weiteren 7.000 € pro Jahr für unsere Kundinnen und Kunden erreichen.

Dialogsprache(n):

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Sonstige

Dokumentation:

Ja

Schulung erforderlich:

Ja

Telefonischer Support:

Ja

Installationssupport:

Ja

Wartung:

Nein

Erstinstallation

Ja

Anzahl der Installationen:

Sitz des Herstellers

Österreich

Nutzbar über

App - Smartphone, Desktop - Laptop

Serverstandort

Deutschland

Gründungsdatum

2014
Controlling/Auswertung
Ja
Preis
individuell ab € 99 mtl.